Tunnel

Street-Art im Tunnel: schwarz-weiß trifft High-ISO.

F/7.1 1/50 s 18 mm ISO 800

Cooler Look für schwarz-weiß Bilder durch High-ISO

Viele Fotografen setzen stets auf kleine ISO-Werte von 200 oder noch weniger um möglichst wenig Rauschen im Bild zu haben. Man kann diesen Effekt aber auch gezielt einsetzen, um zum Beispiel bei schwarz-weiß Bildern in der Straßenfotografie einen coolen Look mit mehr „Körnung“ im Bild zu erzeugen.

Probieren Sie also ruhig auch mal höhere ISO-Werte als 200 aus – mit den meisten modernen DSLR wird das Rauschen erst ab ISO 1.600 oder sogar 3.200 wirklich zuviel und störend. Wenn das verfügbare Licht einmal recht wenig ist, wie hier bei dem Motiv im Tunnel, muss es also nicht unbedingt gleich eine längere Belichtungszeit und daraus resultierend vielleicht sogar ein Stativ sein…

Das Tunnel-Bild finden Sie auch in der Foto-Kollektion city black and white.

Tipp: Viele Kameras verfügen auch über eine ISO-Automatik. Hier können Sie die Obergrenze selbst festlegen, die Sie bei Ihrer Kamera noch für vertretbar halten und dann die Kamera einen geeigneten ISO-Wert bis zu dieser Grenze auswählen lassen.